Die Fordyce-Drüsen sind kleine Talgdrüsen in Form von kleinen weißgelben Punkten, die sich hauptsächlich an den Lippen ansiedeln und bis zu fünf Millimeter groß werden können. Da sie sich farblich sehr gut vom Lippenrot abgrenzen, sind Sie gut erkennbar.

Die Drüsen sind schmerzfrei, haben keinen krankheitswert und sind keineswegs gesundheitsschädlich.

Jedoch werden sie von den Betroffenen aus ästhetischen Gründen oft als störend empfunden.

Durch eine Lippenunterspritzung mit Hyaluronsäure können die Fordyce-Drüsen ein wenig stärker hervor treten. Dies sollte man vor einer Lippenbehandlung bedenken.

Quellen:
http://www.pharmawiki.ch/wiki/index.php?wiki=Fordyce-Dr%C3%BCsen
https://de.wikipedia.org/wiki/Fordyce-Dr%C3%BCse

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0