Dass vollere Lippen im Trend liegen ist nicht erst seit der Kylie Jenner Challenge bekannt. Viele Jungen und Mädchen veröffentlichten über Youtube Videos, wie sie durch das lange Ansaugen eines Glases extrem aufgequollene Lippen bekamen, bedingt durch Blutergüsse und geplatzte Gefäße. Von derlei Aktionen ist natürlich strengstens abzuraten, da sie den Lippen langfristig ernsthafte Schäden zufügen können.

Vollere Lippen müssen aber keinesfalls eine Wunschvorstellung bleiben. In diesem Blogbeitrag geben wir Tipps, wie Sie auch ohne Operation und Schmerzen vollere Lippen bekommen können. Die Lippen behalten dabei ihr natürliches Aussehen und verleihen Ihrem Gesicht einen verführerischen Blick.

Vollere Lippen ganz ohne Operation

Für vollere Lippen bedarf es keiner Operation. Inzwischen gibt es in der medizinischen Kosmetik Wege, wie sich auch mit minimal-invasiven Eingriffen beeindruckende Ergebnisse erreichen lassen. Bei Dr. Yusuf Yildirim aesthetics in Baden-Baden nutzen wir die Technik des Lippen aufspritzens mit Hyaluronsäure, um ein natürliches Ergebnis und vollere Lippen zu erreichen.

Die Lippenunterspritzung hat den Vorteil, dass der Effekt der volleren Lippen für ca. 9 – 12 Monate anhält. Über vollere Lippen müssen Sie sich darum erst einmal keine Gedanken mehr machen. Falls Sie dagegen nur ein kurzzeitiges Auffüllen des Lippenvolumens anstreben, können Sie auf einige Hausmittel zurückgreifen. Diese erfordern kaum Aufwand, können jederzeit und überall durchgeführt werden und bewirken trotzdem eine ansehnliche Veränderung. Im Folgenden haben wir einige Tricks für vollere Lippen für Sie gesammelt.

Vollere Lippen durch Massage

Der Schlüssel für volle Lippen ist eine gute Durchblutung. Wenn sich die Blutgefäße ausweiten, nehmen sie mehr Platz ein und führen so zu einer voluminöseren Lippe. Um die Durchblutung zu fördern gibt es mehrere einfache Wege, die Sie bei Bedarf jederzeit anwenden können.

Der einfachste Weg die Durchblutung der Lippen anzukurbeln sind kurze Massagen, bei denen Sie mit Daumen und Zeigefinger immer wieder leicht an der Lippe zupfen. Ebenso können Sie beispielsweise auf eine kleine, weiche Bürste zurückgreifen und mit dieser Ihre Lippen in kreisförmigen Bewegungen massieren. Ein ähnlicher kurzfristiger Effekt, lässt sich mit einer Eiswürfelmassage erwirken. Werden die Lippen einige Minuten damit massiert, lassen sich meist schnell erste Effekte erkennen, die für vollere Lippen sorgen.

Und selbst wenn es sich befremdlich anhört: auch Lippen haben Muskeln. Und wie für jeden Muskel gilt: Training stärkt sie. Gymnastik für Lippen kann das Volumen tatsächlich steigern. Schon einfache Übungen, wie das Formen der Lippen, als würde man einen Korken umschließen, können helfen.

Wie Lippen-Gymnastik aussehen kann, zeigt Ihnen dieses Video.

Make-Up Tricks – Schminken Sie sich vollerer Lippen

Vollere Lippen lassen sich auch durch rein optische Tricks erreichen. Besonders geeignet dafür sind glänzende Lippenstifte oder Lipgloss. Die Lippen wirken durch das Schimmern voluminöser und treten hervor. Dies hat den Effekt, dass die Lippen voller erscheinen. Gegensätzliches bewirken matte Farben. Sie lassen die Lippen eindimensional wirken und nehmen das Volumen eher zurück.

Wenn Ihr Ziel vollere Lippen sind, sollten Sie bei der Wahl des Lippenstifts also zweimal überlegen und sich eher für die glänzende Alternative entscheiden. Auch sollten Sie auf dunkle Konturen verzichten.

Lippenstifte mit glänzenden Farben sorgen für vollere Lippen

Vollere Lippen durch Lippenbooster – Einfach zu Hause herstellen

Der kleine Lippenbooster für vollere Lippen zwischendurch lässt sich einfach selbst herstellen. Die Zutaten dafür, finden sich in jedem Haushalt. Aus einer kleinen Menge Honig lässt sich in Kombination mit etwas braunem Zucker ein effektiver Lippenbooster für vollere Lippen herstellen. Tragen Sie die Mischung auf die Lippen auf, lassen Sie sie rund drei Minuten einwirken und wischen Sie sie dann vorsichtig mit einem Feuchttuch ab. Sobald die Lippen trocken sind, sollten Sie sie mit einer Repair- und/oder Fett-Salbe eincremen, um ein schönes Ergebnis zu erhalten.

Falls Sie keinen eigenen Booster herstellen, sondern ein Produkt kaufen möchten, empfehlen wir Produkte, die Hyaluronsäure beinhalten. Verzichten sollten Sie auf Produkte mit Zimtöl, denn das kann Schmerzen und Schwellung verursachen.

Feuchtigkeit – Essentiell für vollere Lippen

Ein weiterer wichtiger Faktor für vollere und voluminöse Lippen ist Feuchtigkeit. Um diese den ganzen Tag gewährleisten zu können sollten Sie immer genügend Flüssigkeit zu sich nehmen. Zu wenig Feuchtigkeit lässt das Unterhautgewebe erschlaffen, was sich sichtbar auf das Volumen der Lippen auswirkt. Empfehlenswert sind zwei bis drei Liter Wasser pro Tag, das kommt abseits der Lippen auch Ihrem körperlichen Wohlbefinden zu Gute.

Auch Cremes, wie Vaseline helfen gegen ausgetrocknete Lippen. Diese oder einen Lippenpflegestift sollte man immer mit sich führen, um im Notfall gegensteuern zu können.

Neben Wasser sind auch Vitamine ein nicht zu vernachlässigender Faktor für schöne Haut und Lippen. Mangelt es dem Körper an Vitaminen werden die unschönen Folgen in Form von spröden Lippen und trockener, zusammenfallender Haut schnell sichtbar.

Vollere Lippen mit langfristigem Ergebnis

Haushaltstricks führen im Gegensatz zu einer Lippenunterspritzung nur zu einem kurzfristigen Ergebnis, das schnell wieder nachlassen kann. Vollere Lippen langfristig zu erhalten, kann nur durch eine Lippenunterspritzung realisiert werden. Falls Sie sich gegen eine Unterspritzung entscheiden, sind diese Tipps für vollere Lippen sicherlich sehr hilfreich. Aufgrund der Wirkungsdauer müssen sie jedoch regelmäßig angewendet und eventuell auch in der ein oder anderen Situation aufgefrischt werden.

Unterspritzung der Lippen - Vollere Lippen durch schmerzfreie Behandlung in Baden-Baden

Vollere Lippen – Tipps und Tricks in Kürze

Hier haben wir Ihnen unsere Tipps noch einmal kurz zusammengefasst:

    • Vollere Lippen sind primär eine Frage der Durchblutung. Daher gilt, Durchblutung ankurbeln durch kurze Massagen, Übungen oder Eiswürfel.

 

    • Die Wahl des Lippenstifts oder Lipgloss hat ebenfalls große Auswirkungen auf das Aussehen der Lippen. Wählen Sie glänzende Farben, verzichten Sie auf matte.

 

    • Lippenbooster lassen sich mit Zutaten mischen, die sich in jeder Küche finden. Ein bisschen Honig und brauner Zucker können merkbar zum Volumen beitragen.

 

    • Nur Lippen, die genug Feuchtigkeit besitzen, können voll und voluminös wirken. Ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen ist nicht nur gesund, auch Ihre Lippen werden es Ihnen danken. Zudem lohnt es sich, immer eine Dose Vaseline als Notfalllösung dabei zu haben.

 

  • Langfristige Ergebnisse sind mit diesen Hausmitteln nicht erreichbar. Einer Operation bedarf es jedoch auch nicht. Eine Unterspritzung der Lippen bei Dr. Yusuf Yildirim aesthetics verschafft Ihnen schmerzfrei natürlich aussehende und vollere Lippen für ein ganzes Jahr.
Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0